Patin Pia

Ich bin Pia und Mama von einem wunderbaren Jungen. Als ich 2017 ungeplant Schwanger wurde, war klar, ich muss abtreiben, da alles dafürsprach. Doch dann bin ich auf die Gruppe „Abtreibung.de“ auf Facebook aufmerksam geworden. Dort wurde mir zugehört und mir wurde dort Mut zugesprochen. Am Morgen der Abtreibung hatte ich mich FÜR mein Kind entschieden. Das war die Beste Entscheidung meines Lebens.

Dann wurde mir bewusst, ich möchte Frauen die in einer ähnlichen Situation sind helfen und unterstützen. So bin ich dann auf das Projekt „Patin für 9 Monate“ gestoßen. Schnell entschied ich mich, mich als Patin zu bewerben. Ich bin gerne Patin und freue mich, schwangere Frauen unterstützen zu können.

Seit Oktober 2019 unterstütze ich das Team von „Abtreibung.de“ und bin dort auf Instagram aktiv. In meinem Umfeld erzähle ich voller Begeisterung von dieser neuen Tätigkeit und freue mich, dass ich dort positive Unterstützung erhalte.

Foto: privat